Gratis bloggen bei
myblog.de

Gedankenströme. Herzklopfen

Gedankenströme und Herzklopfen. Wohin soll ich gehen? Wie weit wird mich dieser Weg bringen? Wie weit entfernt wird er noch sein? Wann kann ich endlich bei ihm sein? Seine Augen blenden mich. Seine Wärme erwärmt mich. Seine Berührungen umgarnen mich. Seine Blicke schmeicheln mir. Seine Worte entzücken mich. Seine Gedankengänge machen mich neugierig. Was empfindet er für mich? Seine Bewegungen machen mich schwach. Sein Lächeln lässt mich erstarren.. Seine Nähe lässt mein Herz schneller schlagen. Seine Worte lassen Gedanke in mir auffahren. Seine Hand in meiner. Verbunden miteinander. Zu viel gewollt. Zu viel gefühl? Zu viel verloren. Bin zu sehr zerwühlt. Alles was ich will. Alles was ich jemals haben wollte. Ich habe es wiedergefunden. In ihn. In seinem Gesicht. In seinem Haar. In seinen Augen. In seinem Körper. In seinem Empfinden für mich..?

Ich kann nicht mehr. Ich kann nicht ohne ihn. Es fällt mir so schwer. Kann nur noch ihn sehn. Wenn er seine Nase an meine stupst. Wenn er seinen Arm um mich legt. Wenn er näher an mich heranrückt. Wenn er doch verliebt in mich ist..? Zumindest ein wenig. Ein kleines bisschen Herzlichkeit für mich. Ein kleines bisschen Gefühl für mich. Ein Gedanke an mich. Das reicht mir schon. Das freut mich schon. Das macht mich glücklich. Ich denke an ihn. Ich vermisse ihn. Ich möchte ihn sehen. Ihn umarmen. Nach ihm greifen. Nach seiner Hand greifen. Eine Geschichte. Sie ist noch nicht lang. Eine Verbindung. Sie ist noch so schwach? Eine Idee. Eine Romanze. Eine kleine Verliebtheit. Ist es mehr? Ist es nichts? Ist es nur ein Flirt für dich? Ich möchte es gerne wissen..

Gedankenströme. Herzklopfen.

Gedankenströme als es schien, dass du mich (uns..?) aufgegeben hast. Herzklopfen als ich deine erlösende Nachricht bekam. Es ist noch nicht zu Ende. Es darf nicht zu Ende sein!
6.10.09 21:36
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen